Mogyoró – Menedék
  • Name: Mini / 948
  • Geschlecht: ♀ (kastr.)
  • Wurfdatum: 27.10.2011
  • Rasse: mix
  • Schulterhöhe ca.: 40 cm
Futter, Medizin und Pflegepatenschaft: Brigitte J.

SOS MINI – Puli-Mix Seniorin MINI braucht dringend ihren Menschen mit Tierschutzherz!
Wir bitten händeringend um eine passende Seniorenresidenz für Hundeomi MINI!
MINI wurde in einem sehr abgemagerten und verwahrlosten Zustand auf der Straße aufgefunden. Sie hatte zwar einen Chip, doch es stellte sich heraus, dass ihr Besitzer schon lange verstorben war! Die arme alte Waise wird im Tierheim so gut es geht aufgepäppelt, doch sie legt kaum Gewicht zu trotz mehrfacher Fütterung täglich. Untersuchungen, Abdomen Ultraschall, Röntgen und Labor waren bisher ohne Befund. MINI benötigt sicherlich viel mehr Zuwendung und Zeit mit einer liebevollen Bezugsperson, der Tierheimalltag mit seinem Stress setzt der Seniorin MINI mächtig zu. Eine umsichtsvoller Mensch in einem ruhigen Haushalt, der für sie viel da sein kann, würde MINI wieder Lebensmotivation geben können.
Trotz ihrer schwierigen Zeit, die sie mittels Tierschutzhilfe hinter sich lassen konnte, ist MINI in ihrer Grundhaltung zu Menschen offen und freundlich geblieben. Ihr ausgeglichenes Temperament macht sie zu einer angenehmen Begleiterin. MINI geht auch gut an der Leine. Sie ist verträglich in einer kleinen Hundegruppe untergebracht.
Die tapfere Hundeomi MINI hofft inständig auf ein liebevolles Zuhause, vielleicht auch jemand im Seniorenalter, der sie von Herzen gerne aufnehmen möchte? Mit MINI noch gemeinsam Zeit genießen, wäre MINI´s Lebenstraum – bei wem bekommt MINI ihre letzte Chance?


Unsere Hunde werden mit vorrangegangener Platzkontrolle und Vertrag. auf Endstellen bzw. Pflegestellen vermittelt. 

Bei fixer Übernahme ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten mit der die Kosten für Chip, Impfungen, Kastration, EU – Heimtierausweis, tierärztliche Reise- Untersuchung , Flohmittel, Entwurmung, Herzwurmtest etc. abgedeckt werden.

Die zusätzlichen Ausreisekosten von 80 Euro werden wir gerne vorfinanzieren, damit eine Ausreise möglich ist. Wir bitten allerdings um Erstattung, da unsere ehrenamtliche Arbeit nur über private Spenden möglich ist.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "Allow cookies" to provide the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or clicking "Accept", you agree.

Schließen